Auf der Suche nach dem perfekten Fahrrad für Ihre Kinder, wurde Jonas und Hannes Kuisle der Mangel an qualitativ hochwertigen Kinderfahrrädern erst bewusst. Und so tüftelten Sie selbst an Fahrradteilen und versuchten den perfekten Fahrradrahmen zu entwickeln. Entstanden sind dabei die hochwertigen, stabilen und vor allem super leichten KUbikes. Von der sicheren, aufrechten Sitzposition in die sportliche Haltung am Fahrrad, sollen die neuen Kinderräder perfekt an die Proportionen und das Können der Kleinen angepasst werden. Dabei war den beiden Erfindern auch sehr wichtig, dass jedes einzelne Kinderfahrrad individuell angepasst werden kann. So können nicht nur vorkonfigurierte KUbikes gekauft werden, es gibt auch die Möglichkeit das Fahrrad ganz individuell fertigen zu lassen.

Kinderfahrrad Größen Rechner


mm
ja   nein  

Die KUbike Fahrräder

  • dem KUbikes 12 Laufrad
  • dem KUbikes 14
  • dem KUbikes 16
  • dem KUbikes 20 S/L
  • dem KUbikes FAT
  • dem KUbikes 24 S/L
  • dem KUbikes 26 S/L
  • und dem KUbikes superlight

KUbikes 12 Zoll Laufräder

Das Laufrad gibt es in der Variante „Tour“ und „superlight“. Das KUbike Tour ist in pink oder schwarz erhältlich und bereits mit einer Hinterbremse ausgestattet. Das Laufrad wiegt nur 3,69 kg und ist optimal auf Ihr Kind angepasst. Das KUbike superlight ist mit 2,9 kg das leichteste Laufrad. Es kann individuell an die Bedürfnisse Ihres Kindes angepasst werden:

  • Wählen Sie aus 5 Farben oder 3 Glitzer-Lasuren.
  • Passen Sie das Design an oder bestellen Sie Ihren individuellen Schriftzug.
  • Mountainbike Bereifung, Straßen- oder Allroundreifen
  • Sattelstütze aus Aluminium oder Carbon
  • Mit oder ohne Schnellspanner

KUbikes 14 Zoll Fahrräder

Es sind zwei „Standard“ Modelle erhältlich, das KUbike TOUR und das KUbike MTB. Das KUbike 14 CustomMade und KUbike 14 superlight kann individuell konfiguriert werden. Unter dem Motto „Sie konfigurieren, wir bauen!“ werden die Fahrräder ganz individuell in Deutschland für Sie zusammen gebaut. Wie bereits beim Laufrad kann zwischen 4 unterschiedlichen Reifenarten gewählt werden. Zusätzlich können Sie das Fahrrad mit Kunststoff- oder Aluminiumpedale ausstatten.

KUbikes 16 Zoll Fahrräder

Wie bei den 14 Zoll Kinderfahrrädern gibt es ebenfalls die Varianten „Standard“, „TOUR“ und die frei konfigurierbaren „CustomMade“ und „superlight“ Modelle. Zusätzlich können Sie hierbei zwischen einem Kettenblatt mit 28 oder 32 Zähnen und 6 verschiedenen Reifen-Typen wählen. Die optionale automatische Nabenschaltung von SRAM wechselt den Gang automatisch bei 12 km/h. So sind auch Hügel oder Gegenwind für Ihr Kind kein Problem.

KUbikes 20 Zoll und 24 Zoll Fahrräder

Bei den 20 und 24 Zoll Fahrräder gibt es noch von jeder Variante eine „small“ und eine „large“ Variante. Das superlight Disc ist bereits mit hydraulische Scheibenbremsen ausgestattet. Mit 8 bis 11 Gängen können Sie schon anspruchsvollere Fahrradtouren unternehmen. Von Federgabel bis hin zum Carbon Sattel, jetzt bleiben keine Wünsche mehr offen.

KUbikes 26 Zoll Fahrräder

Die 26 Zoll Fahrräder gibt es in den Rahmengrößen „small“, „medium“ und „large“.

KUbikes 20 FAT

Das KUbikes 20 FAT oder superlight garantiert den Fahrspaß im Gelände. Die Robustheit und der geringe Wartungsaufwand ist charakteristisch für diese Art von Fahrrad. Die voluminösen Reifen dämpfen sehr gut und sind damit perfekt für Wald und Downhill Strecken geeignet.

KUbikes Carbon – 20 Zoll bis 24 Zoll

Der Ferrari unter den Fahrrädern: Durch den speziellen Carbonrahmen gibt es das Fahrrad bereits ab 5,24 kg. Carbon ist leichter, fester und steifer als Aluminium – es hat allerdings auch seinen Preis.

Fotos © by KUbikes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.